Köln zeigt Haltung

Weg frei für eine sofortige Aufnahme Flüchtender!

Datum:
6. Juli 2021
Kundgebung zur Unterstützung der Forderung nach Aufnahme von Flüchtenden aus der Seenotrettung am 12. September um 14 Uhr an der Südbrücke!

Liebe Unterstützer*innen von Köln zeigt Haltung

wir veranstalten am 12. September ab 14 Uhr an der Südbrücke eine Kundgebung, um der Forderung nach Aufnahme von Flüchtenden von den griechischen Inseln, aus Seenotrettung und der EU Grenze nach Köln und andere Städte, die sich zu sicheren Häfen erklärt haben, Nachdruck zu verleihen. Herzliche Einladung teilzunehmen.

Den Aufruf und das Plakat können Sie hier herunterladen!

 

WICHITIGE INFORMATIONEN ZUM EINLASS UND ZU DEN INFEKTIONSSCHUTZBEDINGUNGEN

! Zugang wg. Corona nur über Ticket-Buchung zum Solidaritäts-Unterstützungspreis von 5,- Euro und 2,- Euro für Köln-Pass-Inhaber*innen.
Anmeldung und Tickets gibt es hier: https://suedbruecke.ticket.io/8j6bjnrg/
! Es gelten die drei G: geimpft – genesen – getestet (Schnelltest)

Einlass: ab 13 Uhr
Beginn: 14:15 Uhr
Ende: 17:45 Uhr

Auftretende Künstler*innen:

Auftretende Künstler*innen:
– Streicherensemble Quartett O
– Die Opern-Solisten*innen
–  Sandra Schwarzhaupt Calderon
– Lazaro Calderon
– Anna Herbst
– Sebastian Seitz
– Brings
– Christoph Broll
– Fortuna Ehrenfeld
– Klüngelköpp
– Buntes Herz
– Kozmic Blue
– Zass
– Michael Kokott & Chöre