Antwortschreiben an den Erzbischof!

Datum:
21. Juni 2021
Brief des Diözesanrates an Kardinal Woelki, anlässlich der außerordentlichen Vollversammlung des Diözesanrates am 16.6.21

Aufgrund der fortwährenden Krise im Erzbbistum Köln ludt der Diözesanrat der Katholiken am 16.6.2021 seine Mitglieder, Kardinal Woelki und Generalvikar Hofmann zu einer außerordentlichen Vollversammlung ein. Kurz vor Beginn der Sitzung erreichte die Vollversammlung die schriftliche Absage der Bistumsspitze. Für die Teilnehmenden der Versammlung war es nicht verständlich, dass sich Kardinal Woelki und Genralvikar Hofmann wiederholt einem Gesprächsangebot entziehen. Als Antwort auf die Absage formulierte die Versammlung ein Schreiben an den Erzbischof.