Start eines einzigartigen Ehrenamtsstipendiums in Köln

Start des „Drei-Königs-Stipendiums“ am 1. Oktober!
Dieses einzigartige begabungs- und leistungsunabhängige Ehrenamtstipendium in der Stadt Köln
greift eine aktuelle gesellschaftliche und kirchliche Debatte auf. Der KA und die KJW möchten auf
den unverzichtbaren Wert von ehrenamtlichen Engagement junger Menschen für unsere Gesellschaft
aufmerksam machen. Gleichzeitig möchten wir zeigen, dass es zahlreiche Jugendliche gibt, die sich
ehrenamtlich für Kirche und Gesellschaft engagieren. Vorbildhaft möchten wir dieses Engagement
für 2 Jahre unterstützen und fördern. Schirmherrin ist Frau Oberbürgermeisterin Henriette Reker.