Für gleiche Rechte, gleiche Würde, für die Geschlechtergerechtigkeit innerhalb der katholischen Kirche

Datum:
22. März 2021
Brief von Maria 2.0 an Kardinal Woelki

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer von Maria 2.0!     

Kardinal Woelki hat sich in seinem letzten wöchentlichen „Wort des Bischofs“ zu den Menschenrechten geäußert:

"Der Einsatz für die Menschenrechte gehört zu unserem christlichen Auftrag. Nur wenn wir die Würde der anderen anerkennen, nur wenn wir den Anderen als ebenbürtiges Gegenüber ernst nehmen, (...) lässt sich in Frieden miteinander leben."

 

In Anbetracht unserer Auseinandersetzung und unserem Einsatz für gleiche Rechte, gleiche Würde, für die Geschlechtergerechtigkeit innerhalb der katholischen Kirche, mutet seine Aufforderung zynisch und ignorant an.  Seine Äußerungen sollten uns wieder einmal mehr Antrieb sein,  in unseren Bemühungen um Veränderungen in der katholischen Kirche nicht nachzulassen. 

Elisabeth Alkemper von Maria 2.0 Nieder-Olm hat Kardinal Woelki daraufhin einen Antwortbrief geschrieben.

Herzliche Grüße

Veronika Klar für Maria2.0 Rheinland

 

 

katholisch.de

https://www.katholisch.de/artikel/29419-woelki-einsatz-fuer-menschenrechte-ist-christlicher-auftrag

Domradio.de

https://www.domradio.de/radio/sendungen/wort-des-bischofs/pacem-terris-wort-des-bischofs

 

 

Termine:

Montagsgebete (jeden 3. Montag im Monat)
Montag, 19.04.2021, 19 Uhr

"Atem aus Licht"

Gastgeber ist dieses Mal der KDFB; Manja Seelen lädt zu dem Zoom-Meeting ein:

https://us02web.zoom.us/j/82872957334?pwd=TDhSQklSWHdtNkliYlFta1BKUHZiQT09

(Meeting-ID: 828 7295 7334   Kenncode: 728534)