Runder Tisch für Integration

Datum:
1. März 2021
Mehr Bildungsgerechtigkeit in Corona Zeiten!

Der Runde Tisch für Integration, dessen stellvertretende Sprecher der Vorsitzende des KA ist, weist in einem Brief an die Stadtspitze auf die dramatische Situation von Kindern und Eltern hin, die aufgrund fehlender Sprachkenntnisse oder unzureichender Ressourcen, so gut wie keine Möglichkeit haben, während der Schulschließungen dem Unterricht zu folgen.

Er fordert umgehende Hilfe und Unterstützung!