Kontakt

Domkloster 3
50667 Köln
Telefon: 0221 - 92 58 47 80
Fax: 0221 - 92 58 47 71


E-Mail: koeln@katholikenausschuss.de

Anfahrtsbeschreibung

Der Arbeitsbericht des KA "Gesagt - getan" für das Jahr 2017

Termine

Engagiert für Flüchtlinge in Köln
08.06.2018 - Zollstock Gespräche Ausstellung "Warum fliehen Menschen?" 08.06.-01.07.2018
Gedenkgang Peter und Paul
07.07.2018 - Erinnerungsspuren von Krieg und Frieden in Köln-Mülheim - Ein ökumenischer Gedenkgang
Engagiert für Flüchtlinge in Köln
12.07.2018 - Geflüchtete mit Behinderung

Sonst noch ...

Podiumsgespräch zur Kremierung
29.12.2017 - KA und Evangelischer Kirchenverband Köln und Region hatten eingeladen zum Thema ?Umgang mit der Asche verstorbener Menschen?.
Gemeinsam gegen Antisemitismus
19.11.2017 - Gesammelte Aufmerksamkeit und betroffene Stille im abendlichen Einkaufstrubel -

Engagiert für Flüchtlinge in Köln

Geflüchtete mit Behinderung

12. Juli 2018 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Information und Unterstützung für Ehrenamtliche

- Eine Kooperation von Katholischem Bildungswerk Köln, Katholikenausschuss Köln, Aktion Neue Nachbarn und der Caritas Köln.

Kurs und Materialien für ehrenamtliche Sprachlehrkräfte in Deutschkursen mit Flüchtlingen

 

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18.00-19.30 Uhr    
eflüchtete mit Behinderung
Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten

Referent: Wolfram Buttschardt, Netzwerk Flüchtlinge mit Behinderung Köln, Diakonie Michaelshoven 

Veranstaltungsort: Internationales Caritas-Zentrum Köln-Sülz
Zülpicher Straße 273b, 50937 Köln

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

  


Zurück