Kontakt

Domkloster 3
50667 Köln
Telefon: 0221 - 92 58 47 80
Fax: 0221 - 92 58 47 71


E-Mail: koeln@katholikenausschuss.de

Anfahrtsbeschreibung

Der Arbeitsbericht des KA "Gesagt - getan" für das Jahr 2016

Sonst noch ...

"Kreisau lebt"
23.10.2017 - ... sagt Freya von Moltke in einer Filmszene, die Frau Dr. Annemarie Franke, Kulturreferentin am Schlesischen Museum in Görlitz, während eines Vortrags zum Thema "Freya von Moltke und der Aufbau des Neuen Kreisau" am Donnerstag, den 05.10.2017, im Domforum auf Einladung des KA hielt.
Freya von Moltke Gedenktafel
29.03.2017 - Wie hält man Erinnerungen wach? Es ist unabdingbar, an Menschen zu erinnern, die sich für Verständigung und Frieden eingesetzt haben.

Weißt Du, wer ich bin? - Weiß ich, wer Du bist?

Als jüdische, christliche und muslimische Frauen und Männer erklären wir, dass Gewalt und Terror um Gottes Willen nicht sein dürfen! (aus der Kölner Friedensverpflichtung von 2006)

Anlässlich des 11jährigen Jubiläums lud Oberbürgermeisterin Henriette Reker in Kooperation mit dem KA-Arbeitskreis „Weißt du wer ich bin?" am 09. Mai ins Rathaus der Stadt Köln ein, um 11 Jahre Kölner Friedensverpflichtung, die bereits in mehrere Sprachen übersetzt wurde, weiterzudenken und das Zusammenleben in Vielfalt und Verschiedenheit in dieser Stadt zu feiern.

Bei der gut besuchten Veranstaltung, die musikalisch umrahmt wurde, hielt nach einer kurzen Ansprache von Frau Reker auch Janus Fröhlich eine kleine Rede. Es gab eine Fragencollage der vier großen Religionsgemeinschaften "5x11 Fragen an die Kölner Friedensverpflichtung". Im Anschluss bestand die Möglichkeit zu Austausch und Gespräch.

Kölner Friedensverpflichtung

 

Zurück