WunderBar

Angela Krumpen liest Sonn- und Alltagsgeschichten aus ihrer Kolumne die WunderBar bei domradio.de.

www.domradio.de/radio
/sendungen/wunderbar

Sonst noch ...

Bestattung totgeborener Kinder
28.12.2016 - Eine feuerrote Urne stand in der Kapelle des katholischen Friedhofs an der Sonderburger Str. in Köln Mülheim.
Goldenes Backduell - Hannelore Bartscherer als Jurorin
21.12.2016 - Lebkuchendomtürme kreativ verzieren - das war die Aufgabe für Jungen und Mädchen aus der katholischen Grundschule Horststraße in Köln-Mühlheim.

Herzlich willkommen beim Katholikenausschuss in der Stadt Köln

Der Katholikenausschuss ist die Vertretung der Katholikinnen und Katholiken in Köln. Er wird von den Pfarrgemeinderäten und den katholischen Verbänden für vier Jahre gewählt und wirkt mit bei der Gestaltung von Kirche, Stadt und Gesellschaft aus dem Geist des Evangeliums. Bereits 1947 gründeten katholische Frauen und Männer der Stadt dieses Gremium.

 

Dreikönigsempfang des KA

09. Januar 2017. Wachsamkeit, Sensiblität und Fairness bei den bevorstehenden Wahlkämpfen forderte KA-Vorsitzende Hanelore Bartscherer in ihrer ...
   > weiter

KA wird 70

2017 feiert der Katholikenausschuss in der Stadt Köln Jubiläum. 70 Jahre - und für jedes Jahrzehnt steht ein Begriff: Aufbruch - Entwicklung - ...
   > weiter

Kardinal antwortet auf Herdenbrief

Der KA hat - wie schon berichtet - die Einladung von Kardinal Woelki aufgenommen und auf seinen Hirtenbrief mit einem "Herdenbrief" geantwortet.
   > weiter

KA-Vorsitzende Schirmfrau des Nikolausdorfes

"Der Name Nikolausdorf ist gut gewählt", sagt Hannelore Bartscherer in ihrer Ansprache zur Eröffnung am 23.11. ...
   > weiter

Besondere Leistung geehrt

Für ihr herausragendes und faires Verhalten während der 7. Interkulturellen Stadtmeisterschaft ehrten der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum ...
   > weiter

Ankommen - Willkommen - Bleiben

"Chancen und Herausforderungen der Integrationsgesellschaft" Fachnachmittag des Katholischen Stadtdekanats Köln im Rahmen der Aktion Neue Nachbarn
   > weiter