WunderBar

Angela Krumpen liest Sonn- und Alltagsgeschichten aus ihrer Kolumne die WunderBar bei domradio.de.

www.domradio.de/radio
/sendungen/wunderbar

Termine

Ökumenischer Gedenkgang zur Erinnerung an die Angriffe an Peter und Paul 1943
25.06.2016 - Am 29. Juni 1943 wurde Köln von dem folgenschwersten Luftangriff im 2. Weltkrieg getroffen (Peter- und Paul Angriff).
Mit Blick auf ...
06.07.2016

Sonst noch ...

"Fahrräder für Flüchtlinge" - Neuauflage der Aktion
24.03.2016 - Neuauflage der Aktion "Fahrräder für Flüchtlinge" eine Gemeinschafsaktion des KA mit IN VIA und der Radstation Köln HBF.
Gottesdienst an symbolträchtigem Ort
20.03.2016 - Neuerlich fand der Gottesdienst für Menschen nach Trennung und Scheidung in der zerstörten und wieder aufgebauten Kirche/Kapelle St. Kolumba statt...

Herzlich willkommen beim Katholikenausschuss in der Stadt Köln

Der Katholikenausschuss ist die Vertretung der Katholikinnen und Katholiken in Köln. Er wird von den Pfarrgemeinderäten und den katholischen Verbänden für vier Jahre gewählt und wirkt mit bei der Gestaltung von Kirche, Stadt und Gesellschaft aus dem Geist des Evangeliums. Bereits 1947 gründeten katholische Frauen und Männer der Stadt dieses Gremium.

 

Kölner Botschaft

Am 3. Mai wurde Hannelore Bartscherer von Seiten des KSTA angefragt, die Kölner Botschaft zu unterstützen. ...
   > weiter

"Weisst Du, wer ich bin?"

... das ist der Name eines Arbeitskreises im KA, der diese Frage einmal im Jahr einer vierten Grundschulklasse in Köln stellt.
   > weiter

KA-Vollversammlung 2016 - "WunderBar"

Die alljährliche Vollversammlung (05. April 2016) - diesmal im Liebfrauenhaus in Köln-Mülheim - wurde moderiert von Angela Krumpen.
   > weiter

Am Ziel nach langer Zeit

Mit der feierlichen Einweihung des Baptisteriums am Sonntag, den 03. April 2016 haben die jahrelangen Bemühungen der ArGe Bap
   > weiter

29. März 2016 -
105. Geburtstag von Freya von Moltke

Wir nehmen den 105. Geburtstag zum Anlass, um das Andenken an das Wirken einer großen Tochter unserer Stadt aufrecht zu erhalten. ...
   > weiter

Freude auf den Tod - Szenische Aufführung der Bachkantate "Ich habe genug"

Mit der provozierenden Aussage einer Arie "Ich freue mich auf meinen Tod" wurden Besucherinnen und Besucher eingeladen ...
   > weiter